| 00:23 Uhr

Eine Stunde, 23 Fragen
Neue Stadtrallye für Kinder und Jugendliche

Stadtrallye marsch! Die neue Stadtrallye startet am Alexanderplatz.
Stadtrallye marsch! Die neue Stadtrallye startet am Alexanderplatz. FOTO: Lutz Fröhlich
Zweibrücken. Ab sofort gibt es beim Kultur- und Verkehrsamt Zweibrücken eine neue Stadtrallye für Kinder und Jugendliche. Die 23 Fragen führen die Kinder nach Angaben des Amtes durch die Stadt und sollen „den Blick für Details schärfen“ und auf spielerische Weise Fakten über die Stadt vermitteln.

Wer die circa einstündige Rallye beendet hat, kann die Ergebnisse beim Kultur- und Verkehrsamt prüfen lassen. Wer alles richtig gemacht hat, bekommt eine Belohnung.

Die Kinder folgen dem Weg auf der abgebildeten Karte. Gestartet wird auf dem Alexanderplatz. Der Weg führt durch die Fußgängerzone ans Rathaus, ans Gestüt, zum Schloss und der Heilig-Kreuz-Kirche bis zum neuen Wasserspielplatz. Die Strecke führt größtenteils durch verkehrsberuhigte Zonen und ist somit, unterstreicht das Kultur- und Verkehrsamt, auch für eigenständige Erkundungstouren älterer Kinder geeignet.

Die Fragebögen können direkt beim Kultur- und Verkehrsamt in der Maxstraße 1 kostenlos abgeholt oder im Internet heruntergeladen werden. Lehrer, Betreuer oder Eltern können die Lösungen der Fragen vorab anfordern unter Telefon (0 63 32) 87 14 71.