| 19:08 Uhr

Sieben erfolgreiche Auftritte des MV Niederauerbach

Niederauerbach. (red) Zu Beginn der Mitgliederversammlung des Musikvereins Niederauerbach bedankte sich der Vorsitzende Manfred Gries im vollbesetzten Nebenzimmer des Vereinslokals "Alte Brauerei Grund" für das zahlreiche Erscheinen. Anschließend gab er einen Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr. Als Höhepunkt hob er die traditionelle Kerweveranstaltung im September hervor.

(red) Zu Beginn der Mitgliederversammlung des Musikvereins Niederauerbach bedankte sich der Vorsitzende Manfred Gries im vollbesetzten Nebenzimmer des Vereinslokals "Alte Brauerei Grund" für das zahlreiche Erscheinen. Anschließend gab er einen Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr. Als Höhepunkt hob er die traditionelle Kerweveranstaltung im September hervor.

Ein großer Dank galt den aktiven Musikern und den vielen ehrenamtlichen Helfern, die nicht nur während der Kerwe durch ihre tatkräftige Unterstützung das Vereinsleben aufrechterhalten.

Danach stellte die musikalische Leiterin Heike Ewert die aktuelle Besetzung des Vereins vor. Zurzeit besteht das Orchester aus 19 aktiven Musikerinnen und Musikern. Wie in fast allen Orchestern sucht auch der Musikverein dringend Nachwuchs, um den Klangkörper weiter ausbauen zu können. Wer Interesse am Musizieren hat oder bereits ein Blasinstrument spielt, kann sich gerne unverbindlich in der wöchentlichen Gesamtprobe, donnerstags um 20 Uhr im Proberaum des Vereins informieren.



Im vergangenen Jahr hatte das Orchester sieben Auftritte zu bewältigen, die alle erfolgreich absolviert wurden. Die musikalischen Höhepunkte in diesem Jahr werden am 3. September der traditionelle Auftritt an der Niederauerbacher Kerwe sein und die Fahrt zum Oktoberfest im spanischen Calella von 29. September bis 7. Oktober, wo im großen Festzelt mehrere Auftritte anstehen.

Nach dem Bericht des Kassenwartes Peter Bastian bescheinigte Willi Richter im Namen der Kassenprüfer eine einwandfreie Kassenführung und beantragte die Entlastung der Vorstandschaft für das Geschäftsjahr 2016, die einstimmig erfolgte.

Die Neuwahlen ergaben folgendes Ergebnis: Vorsitzender Manfred Gries, 2. Vorsitzender Hans Werner, Kassenwart Peter Bastian, Schriftführerin Kira Betz, Musikalische Leiterin Heike Ewert, Pressewartin Sina Betz, Veranstaltungsleiter Pascal Bauer, Gerätewart Thomas Ewert und Beisitzer Ingrid Betz und Gerd Bauer.