| 23:04 Uhr

Schwarzbachbrücke Mitte April wieder frei

Zweibrücken/Einöd. Die A8-Brücke über den Schwarzbach zwischen Einöd und Zweibrücken ist spätestens Mitte April wieder normal befahrbar. Wie der saarländische Betrieb für Straßenbau (LfS) auf Anfrage mitteilt, könnte die Strecke "im Idealfall" Ende März wieder frei befahrbar sein. LfS-Sprecher Klaus Kosok: "Die vor dem Einbau des Fahrbahnasphalts auf der Brücke noch ausstehenden Abdichtungsmaßnahmen sind extrem wetterabhängig und bei der aktuellen feuchten Witterung nicht ausführbar. Daher kann ein konkreter Termin nicht genannt werden." Eric Kolling

Die A8-Brücke über den Schwarzbach zwischen Einöd und Zweibrücken ist spätestens Mitte April wieder normal befahrbar. Wie der saarländische Betrieb für Straßenbau (LfS) auf Anfrage mitteilt, könnte die Strecke "im Idealfall" Ende März wieder frei befahrbar sein. LfS-Sprecher Klaus Kosok: "Die vor dem Einbau des Fahrbahnasphalts auf der Brücke noch ausstehenden Abdichtungsmaßnahmen sind extrem wetterabhängig und bei der aktuellen feuchten Witterung nicht ausführbar. Daher kann ein konkreter Termin nicht genannt werden."