| 22:10 Uhr

Scheibe eingeschlagen und dann Geldbörse aus Ford Fiesta gestohlen

Zweibrücken. Auf eine schwarze Lederumhängetasche samt schwarzer Geldbörse hatte es ein bislang unbekannter Täter am vergangenen Sonntag abgesehen. Wie die Polizei mitteilt, schlug der Dieb zwischen 11.40 und 11.50 Uhr in der Kirchhofstraße auf dem Parkplatz an der Kugelfanghütte an einem schwarzen Ford Fiesta die Seitenscheibe der Beifahrertür ein und entwendete dann die Tasche. Der entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 300 Euro. Eine Zeugin hatte das beschädigte Auto in der Wanderhütte gemeldet. red

Auf eine schwarze Lederumhängetasche samt schwarzer Geldbörse hatte es ein bislang unbekannter Täter am vergangenen Sonntag abgesehen. Wie die Polizei mitteilt, schlug der Dieb zwischen 11.40 und 11.50 Uhr in der Kirchhofstraße auf dem Parkplatz an der Kugelfanghütte an einem schwarzen Ford Fiesta die Seitenscheibe der Beifahrertür ein und entwendete dann die Tasche. Der entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 300 Euro. Eine Zeugin hatte das beschädigte Auto in der Wanderhütte gemeldet.

Die Polizei bittet die namentlich nicht bekannte Frau sowie weitere Zeugen , die Angaben zur Tat machen können, sich unter der Telefonnummer (0 63 32) 97 60 zu melden.