| 00:00 Uhr

Rosengarten lädt zu Rosentagen ein

Zweibrücken. Die Zweibrücker Rosentage finden auch in diesem Jahr wieder im Rosengarten statt. Am Samstag, 20. Juni, soll das Fest der 1000 Lichter mit diversen Attraktionen die Besucher begeistern, wobei das finale Feuerwerk am Rosengartenweiher laut Veranstalter ein Höhepunkt sein soll. lmc

Mit einem Picknick im Park beginnen die Rosentage am Familiensonntag, 21. Juni, um 11 Uhr. Der Veranstalter bietet den Besuchern anschließend ein vielfältiges Bühnenprogramm.