| 21:03 Uhr

Verein der Rosenfreunde
Rosenfreunde treffen sich im Garten Stauch

(red) Die Rosenfreunde Zweibrücken laden in den Garten Stauch am Samstag, 14. April, 14 Uhr, mit Stephan Landwehr ein. Es stehen an: Schnittarbeiten, Vorbereitung der Erde, düngen, die richtigen Geräte für das Arbeiten ohne Kreuzschmerzen.

Auch werden die ersten Frühlingsboten in die Töpfe gepflanzt. Wenn ein Gefäß mitgebracht wird, kann es Gartenmeister Landwehr für einen Kostenbeitrag bepflanzen.