| 21:52 Uhr

Das musikalische Wochenende
Rockiger Start ins neue Jahr

Zweibrücken. (ca) Zwei Konzerte gibt es am Wochenende in der Rosenstadt. Im Irish Pub gibt es bereits heute Akustikrock- und -folk, härter wird es am Samstag im Route 66. Memphis Selinger aus Saarbrücken steht für akustischen Rock und Folk und tourt seit mittlerweile 20 Jahren durch die Pubs. In seinem Soloprogramm finden sich eigene Songs, aber vor allem Coverversionen etwa von Eric Clapton, Neil Young oder den Red Hot Chili Peppers. Los geht es heute Abend um 21 Uhr, der Eintritt ist frei.

Am Samstag laden die Bands The Smokestack und Ultimate Nerd Crew zum Neujahrs-Rock ins Route 66. The Smokestack gründeten sich bereits 2003 in Zweibrücken und liefern seitdem mit ihrem Mix aus Blues, Hardcore, Punk und Reggae beständig gute Liveshows ab.  Nachdem 2015 Gründungsmitglied David Schwebius aus beruflichen Gründen aussteigen musste, macht die Band seitdem zu viert weiter. Als Support haben sich die Zweibrücker die Ultimate Nerd Crew aus Saarbrücken eingeladen. Das Quintett spielt Coversongs zwischen Hardrock, Grunge und Nu Metal und war bereits im November in Zweibrücken zu Gast. Einlass ist am Samstag um 20 Uhr, der Eintritt beträgt sechs Euro.