| 20:39 Uhr

Kneippverein
Recabic-Bewegungsschule beginnt kommende Woche

Zweibrücken. () Der nächste öffentliche Vortrag des Kneippvereins Zweibrücken beschäftigt sich mit der sogenannten Recabic-Bewegungsschule, Referent ist Ralf Scherer. Stattfinden wir der Vortrag am kommenden Dienstag, 16. Januar, in der neuen Cafeteria des katholischen Krankenhauses Zweibrücken, ab 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Nicht-Mitglieder sind auch an diesem Abend herzlich willkommen. Der Kurs zur Recabic-Bewegungsschule beginnt dann einen Tag später, am Mittwoch, 17. Januar von 18.15 Uhr bis 19.15 Uhr. Der Kurs besteht aus zwölf Kurseinheiten á einer Stunde in der Gymnastikhalle der Realschule Zeilbäumerstraße Zweibrücken. Ansprechpartner ist Ralf Scherer.

() Der nächste öffentliche Vortrag des Kneippvereins Zweibrücken beschäftigt sich mit der sogenannten Recabic-Bewegungsschule, Referent ist Ralf Scherer. Stattfinden wir der Vortrag am kommenden Dienstag, 16. Januar, in der neuen Cafeteria des katholischen Krankenhauses Zweibrücken, ab 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Nicht-Mitglieder sind auch an diesem Abend herzlich willkommen. Der Kurs zur Recabic-Bewegungsschule beginnt dann einen Tag später, am Mittwoch, 17. Januar von 18.15 Uhr bis 19.15 Uhr. Der Kurs besteht aus zwölf Kurseinheiten á einer Stunde in der Gymnastikhalle der Realschule Zeilbäumerstraße Zweibrücken. Ansprechpartner ist Ralf Scherer.

Anmeldung bei Ralf Scherer, Tel. (0 68 06) 8 69 04 07 oder beim Kneippverein, Jannie Burema, Tel. (0 63 32) 90 47 55.