| 20:56 Uhr

PWV Zweibrücken
PWV wandert zu den „Genuss-Stationen“

(red) Am Sonntag, 3. Juni, treffen sich die Wanderer des PWV Hornbach um zehn Uhr auf dem Kik-Parkplatz in Hornbach. Per Pkw geht es zur Fritz-Claus-Hütte bei Martinshöhe. Dort beginnt um elf Uhr die kleine „Genusswanderung“.

Auf der zirka fünf Kilometer langen Strecke wird teilweise auf dem „Sagenhaften Wanderpfad“ gewandert, vorbei an Genuss-Stationen und wieder zurück zur Hütte. Nach dem gemeinsamen Mittagessen erwarten die Gruppe musikalische Highlights mit einem jungen Chor und danach Hüttenhits von den Schoppensängern.