| 20:37 Uhr

Noch bis 11. Februar
Porzellan-Ausstellung im Stadtmuseum

Bei der Ausstellung „Heiß begehrt: Zweibrücker Porzellan 1767 bis 1775“ werden im Stadtmuseum Zweibrücken noch bis 11. Februar die unterschiedlichen Aspekte der vor 250 Jahren gegründeten Zweibrücker „Porzellanfabrique“ beleuchtet.

Rund 250 Teile des Zweibrücker Porzellans sind bekannt. Erstmals in Zweibrücken ausgestellt ist auch eine besondere Rarität: ein Service mit Schokoladentassen in einem eigens dafür gefertigten Koffer der Familie Rothschild. Geöffnet ist dienstags von 10 bis 18 Uhr, mittwochs bis sonntags und feiertags 14 bis 18 Uhr sowie nach Anmeldung, Telefon (0 63 32) 871-380 oder -381.