| 20:17 Uhr

Acht-Kilometer-Tour
PWV wandert auf dem Spitzbubenweg

(red) Der Pfälzerwald-Verein (PWV) Zweibrücken lädt zur Programmwanderung am Sonntag, 7. April, nach „Hornbach auf dem Spitzbuben-Weg“ ein. Treffpunkt ist um 10 Uhr auf dem Parkplatz Uhlandstraße. Von red

Per Privat-Pkw geht die Fahrt zunächst nach Hornbach. Die Wanderung führt von dort durch das französische Grenzland ins idyllische Schwalbtal. Über die Goffingsmühle geht es anschließend zu den Weihern an der Becherbach und weiter zur Gimpelwaldhütte, wo die Schlusseinkehr stattfindet. Die Streckenlänge beträgt zirka acht Kilometer. Wanderführer ist Jürgen Grauwickel. Anmeldungen bitte vorab bei ihm unter Tel. (0 63 32) 4 64 25, ab 18 Uhr. Der Verein teilt außerdem mit, dass die Hahnberghütte am Sonntag, 31. März, von 10 bis 18 Uhr geöffnet ist. Das gilt auch für die Sonntage am 14. und am 28. April.