| 21:11 Uhr

Einladung in die Gärtnerklause
Töpfergruppe des OGV verkauft Werke

(red) Der OGV Bubenhausen ist ein Verein, der seinen Mitgliedern viel Programm und Unterhaltung bietet – Vorträge, Kaffeenachmittage, Sommerfest, Tagesfahrten sowie jährlich eine Fünf-Tagesfahrt. Zu dieser Vielseitigkeit gehört auch die Töpfergruppe, die vor rund zehn Jahren gegründet wurde.

Heute besteht die Gruppe aus zehn Frauen und zwei Männern, die sich alle 14 Tage treffen, um Schönes für Haus und Garten zu gestalten. Am 1. Advent (2. Dezember) lädt die Töpfergruppe von 14 bis 17 Uhr in die Gärtnerklause in Bubenhausen ein, um Weihnachtliches zu zeigen, wovon selbstverständlich auch manches Werk erworben werden kann. Auch für das leibliche Wohl ist mit selbstgebackenem Kuchen und Kaffee gesorgt. Die Töpfergruppe des OGV würde sich über Interesse an ihren Arbeiten und regen Besuch freuen.