| 00:03 Uhr

Christian Fochs legt Ehrenamt nieder
Norbert Pohlmann soll Schiedsmann werden

Norbert Pohlmann.
Norbert Pohlmann. FOTO: PMA
Zweibrücken. Von Mathias Schneck

(eck) Die Stadtverwaltung schlägt Norbert Pohlmann als neuen Schiedsmann für den Amtsgerichtsbezirk Zweibrücken vor. Darüber informierte Bürgermeister Christian Gauf (CDU) den Hauptausschuss in der Sitzung am Mittwochabend. Gauf sagte, dass der jetzige Schiedsmann Christian Fochs aus Zweibrücken wegzieht und deswegen sein Ehrenamt zum 1. Juni niederlegen möchte. Das Amtsgericht bitte um eine Nachbesetzung, das Rathaus wünsche, dass Norbert Pohlmann künftig dieses Amt bekleidet. Mit seiner Art und Kompetenz sei Pohlmann der richtige Mann, erklärte Gauf. In der nächsten Sitzung des Stadtrates am 25. April soll das Gremium darüber abstimmen. Fochs und Pohlmann sind beides Stadträte, Fochs für die CDU, Pohlmann für die Grünen.  Schiedspersonen werden bei Streitfällen wie Beleidigung, Körperverletzung oder Sachbeschädigung eingesetzt.