| 20:08 Uhr

Konzertvorschau
Nicht nur Faschingstrubel in Zweibrückens Kneipen

 Am Montag spielen die Revengers hier Charly Fottner (links) und Robert Selesi, in der ACH Eventhalle.
Am Montag spielen die Revengers hier Charly Fottner (links) und Robert Selesi, in der ACH Eventhalle. FOTO: Volker Baumann
Zweibrücken. (ca) Auch während der fünften Jahreszeit steht in Zweibrückens Clubs und Kneipen wieder ein abwechslungsreiches Programm auf dem Plan, ob mit oder ohne Bezug zu Fasching. Im Gasthaus Sutter wird am Donnerstag etwa Weiberfasching im Stile der goldenen 20er Jahre gefeiert. Von Christian Angel

Bei freiem Eintritt gibt es ab 20 Uhr Musik aus dieser Zeit und Getränkespecials.

Entgehen kann man dem bunten Trubel gleichzeitig im Irish Pub „The Lucky Pint“, wo Singer/Songwriter Chris Jackson mit Akustikgitarre ausgestattet rockige Coversongs präsentiert. Auch hier geht es um 20 Uhr los, der Eintritt ist wie immer im Pub frei.

Die volle Ladung Punkrock gibt es am Samstag im Erdgeschoss des Gasthaus Sutter. Mit dabei sind die Bands Aliens, Die Relevanten und Die Alltagshelden. Aliens gründeten sich aus den Überresten der ehemaligen Zweibrücker Punkband Stoned Aliens und spielen hier ihr erstes Konzert unter neuem Namen. Die Relevanten spielen Punk und kommen aus Saarlouis, Die Alltagshelden bringen aus Idar-Oberstein melodischen Rock mit. Los geht es um 20 Uhr, der Eintritt beträgt sechs Euro.



Ab 20.11 Uhr darf wenige Meter weiter in der Bikerbar „Route 66“ in der Gewerbestraße beim Faschingsball gefeiert werden. Die Musik kommt hier aus der Konserve, dafür ist der Eintritt frei und alle verkleideten Gäste erhalten ein Begrüßungsgetränk.

Schließlich steigen in der ACH Eventhalle zwei Faschingsveranstaltungen. Am Samstag spielen die Bands Purple Haze auf der Hallenbühne, sowie The Red Couch im Club. Purple Haze bringen wie gewohnt Cover aus Hardrock, Classic Rock und Heavy Metal mit, während Pepe Pirmann und Markus Wille auf ihrer roten Couch aktuelle Hits und Rockklassiker der vergangenen 30 Jahre präsentieren. Einlass ist hier um 20 Uhr, Karten gibt es im Vorverkauf im Café Pastis und bei Tabak Bayer für zehn Euro.

Das zweite Event in der ACH steigt am Rosenmontag mit der Zweibrücker Kultrockband Revengers. Die Musiker um Gitarrist und Gründungsmitglied Charly Fottner sind seit über 30 Jahren im südwestdeutschen Raum unterwegs und bringen Classic Rock aus diversen Epochen auf die Bühne. Einlass ist erneut um 20 Uhr und auch hier gibt es Tickets für zehn Euro im Café Pastis und bei Tabak Bayer.