| 21:06 Uhr

Fünf Termine
Neuer Töpferkurs bei der Jugendkunstschule

Zweibrücken. (red) In Kooperation mit der Stadt Zweibrücken bietet die Jugendkunstschule unter der Leitung von Liane Rößler den Kurs Töpfern an. Die Objekte werden aus Tonplatten gestaltet. Im Vordergrund stehen die Fertigung von Advents- und Weihnachtsmotiven aus Ton in Wulsttechnik.

Der Kurs richtet sich an Kinder ab sechs Jahre, Jugendliche sowie junge Erwachsene und findet in den Räumen der Jugendkunstschule in der Hofenfelsstraße 53 statt. Termine sind jeweils freitags am 21. und 28. September. Weiter geht es am 19. und 26. Oktober. Der letzte Kurs ist dann am 9. November. Alle Veranstaltungen dauern von 15 bis 17 Uhr. Die Kursgebühr beträgt 55 Euro inklusive Materialkosten. Die Anmeldung erfolgt beim kaufmännischen Leiter der Jugendkunstschule, Jochen Schael, Tel. (0 63 32) 316 oder unter E-Mail: jochen.schael@t-online.de.