| 23:42 Uhr

Feiern nach Mitternacht
Nach dem Stadtfest steigt die „After Stadtfest Party“

Zweibrücken. Wenn am Wochenende das „Fest der Feste“ der Region über die Bühne geht, dann können diesmal alle, denen die Stadtfesttore zu früh schließen, in Flugplatznähe bis in die frühen Morgenstunden weiter feiern. Von Volker Baumann

Die ACH-Eventhalle in der Pariser Straße 4 öffnet freitags und samstags um Mitternacht ihre Tore zur „After-Stadtfest-Party“ und unterhält die Feierlaunigen mit jeweils zwei DJs. Um den Transport braucht sich keiner Sorgen zu machen, sagt Gastgeber Thorsten Albrecht: Ab 23.30 Uhr verkehren ab der Maxstraße regelmäßig Busse im Pendelverkehr.