| 21:01 Uhr

5 Jahre Musikwerkstatt
Musikschule feiert am Himmelsberg

Zweibrücken. (cvw) Am Samstag  wartet der Förderverein „Kultur in der Himmelsbergkapelle“ gleich mit zwei Besonderheiten auf. Das erste ist der Veranstaltungstermin, der erstmals auf einem Samstagnachmittag liegt. Von Cordula von Waldow

Um 15 Uhr begeht in dem einzigartigen Ambiente die Zweibrücker Musikschule „Musikwerkstatt“ ihr fünfjähriges Jubiläum. Eine musikalische Geburtstagsfeier ist ebenso eine Novität wie einige der vorgestellten Instrumente. Dazu gehören auch außergewöhnliche wie Dudelsack und Ukulele. Beginnen werden die Kinder der Musikalischen Früherziehung zwischen drei und fünf Jahren, die ein kleines Programm einstudiert haben.

„Eine sehr interessante Musik“, verspricht Bettina Blinn von der Musikwerkstatt mit einer Fantasie für Violine und Klavier.

Die Saxofon- und Klarinettenschüler sorgen mit Jazz- und Pop-Stücken für gute Stimmung. Den Abschluss bildet die Jazz-Combo Double Bass mit schmissigen und romantischen Stücken wie zum Beispiel „Autumn Leaves“. Der Eintritt ist frei.