| 23:11 Uhr

Morgen erste Warnstreiks an Terex-Standorten

Zweibrücken. red

An allen drei Terex-Standorten in der Region hat die IG Metall für morgen Warnstreiks angekündigt. In der Frühschicht soll nach Gewerkschafts-Angaben zwischen 9.15 und 10.15 Uhr die Arbeit niedergelegt werden. Gleichzeitig hat die IG Metall an allen drei Standorten zu Kundgebungen aufgerufen, um die Forderungen der IG Metall nach einer Erhöhung der Einkommen um fünf Prozent zu unterstützen. Bereits in der Nacht sollten die Beschäftigten bei Bosch und Bosch-Rexroth die Arbeit niederlegen. Zur Begründung führt der für Tarifpolitik zuständige Zweite Bevollmächtigte Ralf Cavelius das Verhalten der Metall-Arbeitgeber in der aktuellen Tarifrunde an: "Auch das heutige Angebot einer Erhöhung der Entgelte um 2,1 Prozent auf 24 Monate ist eine Provokation. Weitere Aktionen in den Betrieben der saarpfälzischen Metall- und Elektroindustrie sind für die kommende Woche geplant."