| 21:55 Uhr

Zusammenstoß in Ringstraße
Mit 1,2 Promille Unfall gebaut

Zweibrücken. Ein Sachschaden von etwa 22 000 Euro entstand am Samstag bei einem Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss im Kreuzungsbereich Ringstraße/Steinhauser Straße/Seilerstraße. Der betrunkene (über 1,2 Promille) 30-jährige Fahrer eines Opel Insignia war laut Polizei aus Richtung Obere Himmelsbergstraße auf der Ringstraße unterwegs.

Beim Überqueren der Steinhauser Straße missachtete er die Vorfahrt eines von rechts kommenden Suzuki Baleno. Verletzt wurden dabei weder der Unfallverursacher noch die 40-jährige Fahrerin des Suzuki und die Mitfahrer der Unfallfahrzeuge. Beide Autos mussten abgeschleppt werden.