| 22:40 Uhr

Amteinführung und Bürgerempfang
Wosnitza wird morgen Oberbürgermeister

Sechs Monate nach dem Tod von Kurt Pirmann bekommt Zweibrücken am Donnerstag wieder einen Oberbürgermeister: Marold Wosnitza (ebenfalls SPD) wird in einer öffentlichen Stadtrats-Sondersitzung im Herzogsaal, Herzogstraße 9/11, von Bürgermeister Christian Gauf (CDU) ins Amt eingeführt. Die Ansprache hält der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz (SPD), Grußworte sprechen Berni Düker für die Ratsfraktionen und Mattias Freyler für den Personalrat, bevor Wosnitza seine Antrittsrede hält.

Im Anschluss gegen 18.30 Uhr lädt Oberbürgermeister Wosnitza zu einem Bürgerempfang mit einem kleinen Imbiss in den Ratssaal des Rathauses ein.