| 00:00 Uhr

Marktschreiertage auf dem Herzogplatz

 Nudel Dieter kommt mit seinen Kollegen nach Zweibrücken. Foto: ver
Nudel Dieter kommt mit seinen Kollegen nach Zweibrücken. Foto: ver FOTO: ver
Zweibrücken. Es wird wieder geschrien auf dem Herzogplatz: Die Echte Gilde der Marktschreier gastiert wie in den vergangenen Jahren in Zweibrücken auf dem Herzogplatz und in der Innenstadt von Freitag bis einschließlich Sonntag. red

Mit dabei sind, wie der Veranstalter mitteilt, Wurst Achim ("das lauteste Lebewesen der Welt und amtierender deutscher Meister"), Nudel Dieter ("Der Junge aus dem Pott"), Käse Alex ("der jüngste Marktschreier der Republik"), Milkaaa Micha sowie Bananen Mattes. Hinzu kommen die Gildeschänke (Bierwagen/Ausschank), ein Schwenkgrill mit münsterländischen Spezialitäten sowie andere Händler und Schausteller. Die offizielle Eröffnung findet am Freitag um elf Uhr statt. Auf die Besucher warten ein Marktschreier-Frühstück mit Wurst und Käse sowie Fassanstich und Freibier und eine große Matjesverkostung für alle anwesenden Gäste.