| 00:26 Uhr

Blutprobe angeordnet
Mann berauscht hinter Lenkrad

Zweibrücken.

(red) Bei einer Kontrolle in der Hochstraße ist der Polizei gestern morgen, 0.15 Uhr, ein berauschter Fahrer ins Netz gegangen. Der Mann wirkte bei der Kontrolle benebelt, ein Drogentest auf der Wache erhärtete den Verdacht, so dass eine Blutprobe angeordnet wurde. Nun muss der Betroffene mit einem Fahrverbot sowie einem Bußgeld in Höhe von 500 Euro rechnen, so die Polizei.