| 22:50 Uhr

Landsenioren der Südwestpfalz
Landsenioren waren in Mainz unterwegs

Zweibrücken. (red) Auf Einladung des CDU-Landtagsabgeordneten Christoph Gensch veranstalteten die Landsenioren der Südwestpfalz kürzlich eine Tagesfahrt nach Mainz. Unter Leitung des Vorsitzenden Alban Pirro stand zu Anfang eine interessante und informative Führung beim SWR statt.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen im „Haus des Deutschen Weines“ fand im Abgeordneten-Gebäude ein reger Austausch mit Christoph Gensch statt. Der neue Generalsekretär der rheinland-pfälzischen CDU gab einen Einblick in die Aufgabenbereiche eines Abgeordneten und stand den Besuchern für Fragen zur Verfügung. Als Überraschungsgast konnten die Besucher den Fraktionsvorsitzenden Christian Baldauf begrüßen der in seiner launigen Art über erste Begegnungen mit Alban Pirro erzählte. Den Abschluss bildete eine Besichtigung des Interims-Plenarsaals im Landesmuseum.