| 22:41 Uhr

Landfrauen Mittelbach
Vom Bauerngarten bis zum Adventsbasteln

Der Leiter des Rosengartens in Zweibrücken, Heiko Hübscher, erklärt den Mittelbacher Landfrauen am Donnerstag, 18. Oktober, wie man einen Bauerngarten anlegt.
Der Leiter des Rosengartens in Zweibrücken, Heiko Hübscher, erklärt den Mittelbacher Landfrauen am Donnerstag, 18. Oktober, wie man einen Bauerngarten anlegt. FOTO: gms / Marion Nickig
Zweibrücken. Ein abwechslungsreiches Programm haben die Landfrauen Mittelbach bis zum Ende des Jahres vorgelegt. Die nächste Veranstaltung ist bereits am 11. Oktober.

(red) Die Landfrauen Mittelbach haben wieder ein abwechslungsreiches Programm für Herbst und Winter auf die Beine gestellt. Am Donnerstag, 11. Oktober, laden sie um 19 Uhr zu einem Käseseminar ins Dorfgemeinschaftshaus (DGH) ein. Für Mitglieder ist das Seminar kostenfrei, Nichtmitglieder zahlen drei Euro, plus die Umlage der Lebensmittel. Um Anmeldung wird bis spätestens Donnerstag, 4. Oktober, gebeten.

Wer schon immer davon geträumt hat, sich einen echten Bauerngarten anzulegen, der sollte sich den Donnerstag, 18. Oktober, vormerken. Um 19 Uhr referiert Heiko Hübscher, der gärtnerische Leiter des Rosengartens, über dieses Thema im DGH. Für Mitglieder ist das Seminar kostenfrei, Nichtmitglieder zahlen drei Euro.

Exklusiv für Mitglieder ist ein Weißwurst-Frühstück am Samstag, 20. Oktober, um 9.30 Uhr geplant. Um Anmeldung wird bis spätestens Donnerstag, 11. Oktober, gebeten. Am Donnerstag, 25. Oktober, steht auch noch um 19 Uhr die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen auf dem Programm. Ebenfalls nur für Mitglieder lädt der Verein am Samstag, 27. Oktober, zum Männerkochkurs „Gourmet-Menü“ ein. Um 14 Uhr geht es zusammen mit Peter König an die Kochtöpfe. Kosten: Umlage der notwendigen Ausgaben. Um Anmeldung wird bis spätestens Samstag, 20. Oktober, gebeten.



Am Donnerstag, 8. November, findet ein Vortrag mit dem Titel „Licht und Wärme“ um 19 Uhr im DGH statt. Referentin ist Belinda Blohn vom Sanitätshaus Kraus. Für Mitglieder ist das Seminar kostenfrei, Nichtmitglieder zahlen drei Euro. Am Samstag, 10. November, wird ab 14 Uhr für den Advent gebastelt. Referentin ist Miriam Nietschke. Materialkosten werden vor Ort abgerechnet. Ansonsten ist das Seminar für Mitglieder kostenfrei, Nichtmitglieder zahlen drei Euro. Anmeldung bis spätestens 3. November.

Eine Woche später, am Samstag, 17. November, gibt es einen Weihnachts-Bastelkurs extra für Kinder. Anmeldung bis spätestens 10. November.

Am Sonntag, 25. November, steht wieder der Adventsbasar von 10 bis 18 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus an. Für diesen Basar basteln die Landfrauen vorher am Donnerstag, 22. November und Freitag, 23. November, ab 14 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus. Gemütlich wird es am Donnerstag, 6. Dezember, für die Mitglieder um 15 Uhr bei einem Adventskaffee. Anmeldung bis spätestens 25. November. Und am Donnerstag, 13. Dezember, treffen sich die Landfrauen zu ihrer Weihnachtsfeier um 18 Uhr im Gasthaus „Zum Roten Ochsen“. Anmeldung bis spätestens 1. Dezember.

Anmeldungen bei Gisela Kahlmeyer unter Tel. (0 63 32) 7 23 23. Infos auch unter www.mittelbach-hengstbach.de.