Ladendiebe auf den Spuren von Run DMC

Es ist schon Jahrzehnte her, dass Run DMC in „My Adidas“ über ihre Turnschuhe gesungen haben. Eine magische Anziehungskraft scheint die Marke allerdings bis heute auf manche Menschen zu haben. Am Mittwoch jedenfalls wurden im Fashion Outlet vier Männer erwischt, die sich im Adidas- und Nike-Store Bekleidung im Gesamtwert von 250 Euro unter den Nagel gerissen hatten. Die Männer konnten von Ladendetektiven beobachtet werden, wie sie sich im Adidas-Store verdächtig vor den Umkleidekabinen aufhielten und abwechselnd mit mehreren Kleidungsstücken in die Kabine gingen. Nachdem die Männer den Store ohne die Waren zu bezahlen verlassen hatten, sollten sie von den Ladendetektiven angehalten und kontrolliert werden. Hier konnten sie jedoch zunächst entwischen und mit einem Auto vom Parkplatz wegfahren. Die Polizei konnte das Quartett jedoch bald stellen. Bei der Kontrolle wurden die geklauten Klamotten gefunden und sichergestellt.