| 12:58 Uhr

Kollision mit Laster: Biker schwer verletzt

Zweibrücken. Ein schwer verletzter Motorradfahrer und etwa 10 000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Unfalls am Donnerstag gegen 14.15 Uhr auf der L 465.

Ein 41-jähriger Motorradfahrer überholte (aus Richtung Mörsbach kommend) eine Fahrzeugschlange, die sich hinter einem Traktor gebildet hatte. Als der Biker den Traktor überholt hatte, bog ein entgegenkommender Sattelzug nach links in die Amerikastraße ab, ohne den Vorrang des Motorradfahrers zu beachten, berichtete gestern die Polizei . Der Motorradfahrer krachte seitlich in den Laster. Während der Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten war die Landesstraße im Bereich der Unfallstelle halbseitig gesperrt. Das total beschädigte Motorrad musste abgeschleppt werden.

Der Fahrer des Traktors wird gebeten, sich bei der Zweibrücker Polizei zu melden, Telefon (0 63 32) 97 60.