| 23:04 Uhr

Warnstreik
Kitas in Zweibrücken: Hier wird gestreikt

Zweibrücken. Die Warnstreiks im öffentlichen Dienst werden am Donnerstag auch Familien in Zweibrücken zu spüren bekommen – wenn auch zunächst nur im kleinen Rahmen. Denn nach Angaben der Stadtverwaltung wird nur die Kita Arche Kunterbunt wegen des Warnstreiks geschlossen sein. Und auch dort werden die Eltern nicht komplett allein gelassen: Den Eltern werden die Räume zur Verfügung gestellt, um die Betreuung der Kinder in Eigenregie zu übernehmen.

Die Warnstreiks im öffentlichen Dienst werden am Donnerstag auch Familien in Zweibrücken zu spüren bekommen – wenn auch zunächst nur im kleinen Rahmen. Denn nach Angaben der Stadtverwaltung wird nur die Kita Arche Kunterbunt wegen des Warnstreiks geschlossen sein. Und auch dort werden die Eltern nicht komplett allein gelassen: Den Eltern werden die Räume zur Verfügung gestellt, um die Betreuung der Kinder in Eigenregie zu übernehmen.

Nur eingeschränkt geöffnet haben morgen die Kitas Kleine Welt (Canadastraße) und Regenbogen (Mittelbach): Sie bieten eine Notgruppe an.

Geöffnet bleiben die Kindertagesstätten Hand in Hand, Bei den Fuchslöchern, Abenteuerland, Sonnenschein, Apfelbäumchen, Klitzeklein, Max & Moritz sowie die Spiel und Lernstuben.