| 23:56 Uhr

Polizei sucht Zeugen
Keller-Einbruch: Zwei Mountainbikes geklaut

Vermutlich durch Einschlagen oder Eintreten der Kellerabteiltüren sind unbekannte Täter am Mittwoch (Allerheiligen) zwischen 17 und 21 Uhr in fünf Kellerverschläge des Anwesens Dinglerstraße 3 in Zweibrücken eingebrochen. Dabei stahlen sie aus einem der Verschläge zwei Fahrräder, nämlich ein schwarzes Mountainbike unbekannter Marke im Wert von etwa 100 Euro, ein grau-blaues Mountainbike der Marke „Rockreiter“ im Wert von rund 120 Euro und ein Batterieladekabel für Motorräder der Marke „Optimate 4 Dual“ im Wert von ungefähr 60 Euro. Ob aus den übrigen Kellerabteilen etwas gestohlen wurde, steht noch nicht fest. Der durch die Einbrüche verursachte Sachschaden beträgt zudem etwa 250 Euro, so die Polizei weiter.

Vermutlich durch Einschlagen oder Eintreten der Kellerabteiltüren sind unbekannte Täter am Mittwoch (Allerheiligen) zwischen 17 und 21 Uhr in fünf Kellerverschläge des Anwesens Dinglerstraße 3 in Zweibrücken eingebrochen. Dabei stahlen sie aus einem der Verschläge zwei Fahrräder, nämlich ein schwarzes Mountainbike unbekannter Marke im Wert von etwa 100 Euro, ein grau-blaues Mountainbike der Marke „Rockreiter“ im Wert von rund 120 Euro und ein Batterieladekabel für Motorräder der Marke „Optimate 4 Dual“ im Wert von ungefähr 60 Euro. Ob aus den übrigen Kellerabteilen etwas gestohlen wurde, steht noch nicht fest. Der durch die Einbrüche verursachte Sachschaden beträgt zudem etwa 250 Euro, so die Polizei weiter.

Die Zweibrücker Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweis auf verdächtige Beobachtungen unter Telefon (0 63 32) 97 60 oder per E-Mail an: pizweibruecken@polizei.rlp.de.