| 20:13 Uhr

Heimatshoppen Zweibrücken
Werde zum Heimatshopper: Kauf’ ein, wo Du lebst!

 Freuen Sie sich wieder auf eine Modenschau in der Fußgängerzone, direkt vor Fashion City. Am Samstag um 11 Uhr geht’s los!
Freuen Sie sich wieder auf eine Modenschau in der Fußgängerzone, direkt vor Fashion City. Am Samstag um 11 Uhr geht’s los! FOTO: Norbert Rech
Mit Aktionstagen am 13. und 14. September wollen die Zweibrücker Einzelhändler die Vorzüge des Einkaufens in der Stadt bewusst machen. Freuen Sie sich deshalb auf tolle Aktionen in der Innenstadt mit Modenschau, Live-Musik und Oktoberfest.

Die Stadt Zweibrücken, der Gemeinsamhandel Zweibrücken e.V. sowie weitere Händler nehmen auch in diesem Jahr an der bundesweiten IHK-Aktion „Heimat shoppen“ teil. Am kommenden Wochenende ist es soweit. Hauptaktionstag ist der Samstag, 14. September.

Seitens Gemeinsamhandel und Stadtmarketing sind Infostände mit kleinen Überraschungen in der Fußgängerzone geplant. Kommen Sie vorbei. Sie sind herzlich zum Dialog eingeladen. Am Stand der Händlervereinigung gibt es zudem gegrillte Würstchen und Heimat-Wasser von den Zweibrücker Stadtwerken. Weitere Unternehmen und Händler nehmen mit individuellen Aktivitäten und Angeboten teil.



Duo „Streetdogs“

Ab 10 Uhr spielt das Duo „Streetdogs“ mitten in der Fußgängerzone für Sie. Denn Musik beschwingt beim Heimat shoppen. Ganz klassisch mit zwei Gitarren und Gesang. Das Repertoire des Duos umfasst Rock- und Bluessongs, z. B. von Neil Young, den Rolling Stones, Janis Joplin, Adele, Bob Marley, Paul McCartney.

Große Modenschau

Um 11 Uhr macht das Duo eine Pause, denn dann erwartet Sie eine große Modenschau, ausgestattet und realisiert durch Fashion City Kuppens. Direkt vor dem Geschäft. Dort wird außerdem das 20. Jubiläum gefeiert, und somit dürfen Sie sich auch über besondere Rabatte freuen. Da macht Heimat shoppen noch mehr Spaß.

Nach der Modenschau spielen die „Streetdogs“ wieder weiter.

Playmobil, Luna Löffel und Ein-Euro-Geschenke

Bei idee+spiel Cleemann wird das im Oktober anstehende 20. Jubiläum mit großzügigen Rabatten und Aktionen rund um Playmobil „The Movie“ angekündigt. Zudem ist der sympathische Walking-Act Luna Löffel (bei gutem Wetter) vor Ort. Die Buchhandlung Thalia bietet allen Heimatshoppern am 13. und 14. September Bücher und Geschenkartikel für nur 1 Euro auf einer Sonderfläche an, bei gutem Wetter vor der Buchhandlung. Lassen Sie sich von weiteren Aktivitäten der Händler überraschen.

Karten gewinnen für Oktoberfest auf dem Schlossplatz

Die Gastronomen der Stadt sorgen für eine zusätzliche Attraktivität in der Innenstadt. Das Zweibrücker Oktoberfest 2019 findet auf dem Schlossplatz statt. Am 13. und 14. September, jeweils ab 17 Uhr, heißt es in Zweibrücken „O’zapft is!!!!“. Bis einschließlich Sonntag, 15. September, von 10 bis 19 Uhr. Nach der Pause im vergangenen Jahr hat der Zusammenschluss Vereinte Wirte Zweibrücken (VWZ) das beliebte Oktoberfest auf dem Schlossplatz von 13. bis 15. September nicht nur wieder zum Leben erweckt. Mit „Tollhaus“ und den quer durch die Bundesrepublik gefeierten „Wasenrockern“ hat das Organisationsquartett Peter Staufer (Hobbit), Peter Rohr (Gasthaus Sutter), Bernhard Knerr (Lucky Pint) und Thorsten Albrecht (Café Pastis) für das pfälzische Volksfest gleich zwei TV-bekannte Hochkaräter der Festzelt-Szene verpflichtet. Die fränkischen Party-Band Tollhaus sorgt nach dem Faßbieranstich durch Oberbürgermeister Marold Wosnitza am Freitag um 17 Uhr für beste Stimmung mit Schlager und Partymusik.

Der Samstag ist mit „Wasenrocker“, der erfolgreichen Partyband aus Süddeutschland, fast ausgebucht. Die Stimmungsmacher können „alles, außer brav“. Von den größten Volksfesten quer durch die Bundesrepublik bringen sie ihre Party-Power-Show in das Festzelt auf dem Zweibrücker Schlossplatz.

Eintrittskarten gibt es in drei Kategorien: Tischweise buchen und gemeinsam Spaß haben für Firmen, Vereine, Gruppen sowie Stehplätze ohne Sitzplatzgarantie. Von den 109 Zehnertischen gibt es einige mit Kulinarik direkt in Bühnennähe oder lediglich mit einer Maß Festbier im hinteren Zelt.

„Zum Abschluss am Sonntag lassen wir das Zweibrücker Oktoberfest-Wochenende mit familiengerechtem Programm ausklingen: Wir laden zum Weißwurstfrühstück ein. Der Eintritt an diesem Tag ist frei!“, informiert Thorsten Albrecht. Die musikalische Begleitung übernehmen das Zweibrücker Kulturprojekt Red Couch und die Zweibrücker Kultband Celebrate Music 4U. Der Riesenspaß lässt sich auch bei Jahrmarktstimmung in dem großen Biergarten rund um das Festzelt miterleben: Ausschankwägen und Catering, Schießbude und Süßigkeitenstände mit den obligatorischen Oktoberfestherzen zaubern bayerische Stimmung vor dem Schloss.

Auch der Pfälzische Merkur beteiligt sich an den Fest-Schmankerln: Mit einer Mail an pmanzeigen@pm-zw.de gibt es fünf mal zwei Stehplatz-Karten für Freitagabend zu gewinnen. Darin sollte die Frage beantwortet sein: Warum will ich zum Oktoberfest?
Öffnungszeiten: Freitag und Samstag 17 bis 1 Uhr, Sonntag 10 bis 19 Uhr. ⇥PR/cms

Weitere Infos im Internet:
heimat-shoppen.de

gemeinsamhandel-zw.de

zweibruecken.de
oktoberfest-zweibrücken.de

 Heimatshoppen zum Beispiel bei Seybold Epting in der Zweibrücker Fußgängerzone.
Heimatshoppen zum Beispiel bei Seybold Epting in der Zweibrücker Fußgängerzone. FOTO: Elisabeth Heil