| 20:37 Uhr

Kultur in der Himmelsbergkapelle
Kabarett in der Himmelsbergkapelle

Zweibrücken. (red) Die Sommerpause beim Verein „Kultur in der Himmelsbergkapelle“ geht zu Ende. Mit dem saarländischen Kabarettisten Günther Hussong, bekannt als der „Plattmacher“, und seinem Programm „Awei werd’s Zeit“ steht eine weitere Veranstaltung an.

Der Kabarettist ist bekannt für seinen „höheren Blödsinn“, Humor, der den ganz normalen Alltagswahnsinn karikiert.

Die Veranstaltung ist am Freitag, 24. August, 20 Uhr, in der Kapelle am Himmelsberg. Wie immer ist der Eintritt frei und eine Spende willkommen.