| 00:00 Uhr

Jugendkunstschule zeigt „Peter und der Wolf“

Zweibrücken. Zum Abschluss des Kursjahres 2014 laden der Kunstverein Zweibrücken und die Jugendkunstschule am Samstag, 13. Dezember, zur Aufführung des musikalischen Märchens "Peter und der Wolf" ein. Darsteller sind die Kinder des Kurses Kunst der Jugendkunstschule. red

Stattfinden wird die Aufführung in der Poststraße 40, Zweibrücken . Beginn ist um 16 Uhr, anschließend werden Kaffee, Kakao, Kuchen und Plätzchen gereicht. Zu dieser Aufführung sind Schülerinnen und Schüler der Jugendkunstschule, deren Eltern und die Bevölkerung eingeladen.

www.jukuschu-zw.de