| 22:52 Uhr

Das wusste ich gar nicht
Ist Englisch nun die Umgangssprache?

Denkfabrik der Bundeswehr

Im Pfälzischen Merkur las ich, dass die Bundeswehr die erste Denkfabrik eröffnet hat. Sie nennt sich „German Institute for Defence and Strategic Studies“ und soll einen „Beitrag zur Strategiefähigkeit der Bundeswehr leisten und die Bundesregierung in diesem Bereich beraten“. Ich wusste nicht, dass nunmehr Englisch die Umgangssprache sowohl für die Bundeswehr wie auch für die Bundesregierung ist. Sonst hätte man die Denkfabrik ja schlicht „Deutsches Institut für Verteidigung und strategische Studien“ nennen können.

Roswitha Chéret, Zweibrücken