| 13:10 Uhr

Hausfronten mit Graffiti besprüht

Zweibrücken. Zwei Hausfassaden in der Innenstadt sind zwischen Dienstagnachmittag, 17.30 Uhr, und Mittwochmorgen, 7.30 Uhr, mit Graffiti besprüht worden.

Auf die Hausfront des Anwesens Poststraße 21 wurde nach Polizeiangaben mit silberner Farbe ein so genannter Tag mit der Signatur "TAM" aufgesprüht. Auf die Fassade des Optikergeschäftes Seybold-Epting wurden mit silberner und schwarzer Farbe die Tags "Snak" und "Tank" aufgesprüht. In beiden Fällen dürfte jeweils Sachschaden von etwa 200 Euro entstanden sein.

Hinweise an die Polizeiinspektion Zweibrücken , Tel. (0 63 32) 97 60.