| 21:31 Uhr

Vertragsverlängerung bis 2023
Hauptausschuss: Boßlet soll UBZ weiter leiten

Der Hauptausschuss der Stadt Zweibrücken hat am Mittwochabend in nichtöffentlicher Sitzung den Stadtrat empfohlen, den Vertrag von UBZ-Chef Werner Boßlet bis zu seinem voraussichtlichen Eintritt in den Ruhestand 2023 zu verlängern.

Auch der Vertrag des stellvertretenden Vorstands, Nicole Hartfelder, soll um weitere fünf Jahre verlängert werden.