| 00:39 Uhr

Halbseitige Sperrung der Gottlieb-Daimler-Straße

Zweibrücken/Mörsbach. Der neue Parkplatz zwischen Gottlieb-Daimler-Straße und Bahnhof ist fast fertig (wir berichteten). Nächste Woche wird die Zufahrt von der Gottlieb-Daimler-Straße zum Parkplatz und zu einem Autoteile-Händler asphaltiert. Deshalb wird ab Montag, 20. Oktober, 13 Uhr, bis Donnerstag, 23. Oktober, die Gottlieb-Daimler-Straße halbseitig gesperrt

Zweibrücken/Mörsbach. Der neue Parkplatz zwischen Gottlieb-Daimler-Straße und Bahnhof ist fast fertig (wir berichteten). Nächste Woche wird die Zufahrt von der Gottlieb-Daimler-Straße zum Parkplatz und zu einem Autoteile-Händler asphaltiert. Deshalb wird ab Montag, 20. Oktober, 13 Uhr, bis Donnerstag, 23. Oktober, die Gottlieb-Daimler-Straße halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird in dieser Zeit mit einer Ampelanlage geregelt. Auf dem neuen Parkplatz entstehen 65 Stellplätze. Im Oktober wird er freigegeben. Die gärtnerische Gestaltung des an den Parkplatz angrenzenden Geländes beginnt noch im Herbst.Am Montag, 20. Oktober, werden die Landstuhler Straße in Höhe der Hausnummer 98 und Höhenstraße in Höhe der Hausnummer 13 in Mörsbach zwischen sieben und zwölf Uhr halbzeitig gesperrt. Die jeweiligen Gehwege werden ganz gesperrt. An beiden Stellen werden Umspannstationen aufgestellt. Für die Kranarbeiten sind die Straßen halbseitig zu sperren. sf