| 22:09 Uhr

Zweibrücken gesund 2018
Gut informiert lebt es sich gesünder

Die Stadt Zweibrücken zeigt sich wieder von ihrer gesunden Seite.
Die Stadt Zweibrücken zeigt sich wieder von ihrer gesunden Seite. FOTO: Formart / Odua Images - stock.adobe.com
Nach dem erfolgreichen Start der Aktion 2016, geht „Zweibrücken gesund“ in die dritte Runde. 33 Unternehmen sind auch dieses Jahr wieder dabei, mit tollen Aktionen und schönen Preisen.

Die Initiative „Zweibrücken gesund!“ wurde erstmals 2016, inspiriert durch den Weltgesundheitstag, durchgeführt und findet seither jährlich um den 7. April, den Weltgesundheitstag, statt.

Die Umsetzung des Themas läuft in jedem Betrieb ganz individuell ab. In diesem Jahr nehmen 33 Zweibrücker Unternehmen teil und bieten seit 24. März und noch bis 7. April vielfältige Sonderaktionen „Rund um die Gesundheit“. Ergänzend stehen Lose für die Kunden zur Teilnahme an einer Tombola zur Verfügung.

Die Teilnahme ist einfach. Nach jedem Einkauf im Geschäft oder Verzehr in der Gastronomie erhalten Kunden (über 18 Jahre), die teilnehmen möchten, ein abgestempeltes Gewinnlos. Alle Lose sollte man mit der eigenen Adresse beschriften und sammeln. Spätestens am 7. April (Aktionstag) bringt man seine Lose zum Stand des Stadtmarketing in der Fußgängerzone oder wirft sie vorher in die jeweils bereitgestellten Sammelboxen der Händler (spätestens 6. April abends) ein.



Losesammeln lohnt sich, denn es warten über 90 wertige Preise auf die Gewinner. Mehrere Unternehmen und Institutionen sind, ergänzend zu ihren Aktivitäten im eigenen Geschäft, auch am Aktionstag in der Fußgängerzone präsent. Um 11, 12 und 13 Uhr findet die Ziehung der Gewinner durch Rosenkönigin Dina statt.

Lose können am Stand des Stadtmarketing in der Fußgängerzone noch bis zu den Ziehungen (ab 11 Uhr, 7. April) abgegeben werden. Seien Sie also wieder dabei, wenn es wieder heißt „Zweibrücken gesund!“ mit dem Stadtmarketing und dem Gemeinsamhandel Zweibrücken.⇥PR