| 00:14 Uhr

Polizeimeldung
Geparkten VW Polo in Karlstraße beschädigt

In der Zeit zwischen Sonntag, 19.30 Uhr, und Montag, 10.30 Uhr, ist ein dunkelgrauer VW Polo, der auf dem Parkstreifen am Anwesen Karlstraße 5 geparkt war, von einem unbekannten Fahrzeug beschädigt worden. Die Polizei nimmt aufgrund des Schadens an, dass der flüchtige Verursacher beim Rückwärtsfahren mit seiner Anhängerkupplung gegen den geparkten Polo gestoßen ist. Der Schaden an der Frontstoßstange beträgt rund 500 Euro.

In der Zeit zwischen Sonntag, 19.30 Uhr, und Montag, 10.30 Uhr, ist ein dunkelgrauer VW Polo, der auf dem Parkstreifen am Anwesen Karlstraße 5 geparkt war, von einem unbekannten Fahrzeug beschädigt worden. Die Polizei nimmt aufgrund des Schadens an, dass der flüchtige Verursacher beim Rückwärtsfahren mit seiner Anhängerkupplung gegen den geparkten Polo gestoßen ist. Der Schaden an der Frontstoßstange beträgt rund 500 Euro.

Hinweise an die Polizei Zweibrücken, Tel. (0 63 32) 97 60 oder E-Mail (pizweibruecken@polizei.rlp.de).