| 22:00 Uhr

Volkstrauertag
Symposium über Folgen der Finanzkrise

Zweibrücken.  Gleich zwei Jubiläen feiert in diesem Jahr das Zweibrücker Symposium der Finanzdienstleistungen: Die gemeinsame Veranstaltung von Hochschule Kaiserslautern und der  „Verein der Freunde des Studiums der Finanzdienstleistungen an der Hochschule in Zweibrücken e.V.“ findet insgesamt schon zum zwanzigsten Mal statt.

Und zum zehnten Mal jährt sich die internationale Finanzmarktkrise. Beim Symposium 2018 wird deshalb am Donnerstag, 29. November, ab neun Uhr im Audimax am Campus Zweibrücken der Hochschule Kaiserslautern über das Thema  „10 Jahre nach Ausbruch der Finanzmarktkrise – Erfahrungen und Konsequenzen“ referiert und diskutiert. Am Rande der Veranstaltung informiert die Hochschule über ihr Studienangebot.