| 22:20 Uhr

In Zukunft zu Fuß unterwegs
Ohne Fahrerlaubnis und Versicherungszeichen

Der Polizei wurde am Samstag gegen 18 Uhr ein Leichtkraftrad gemeldet, das in der hinteren Ixheimer Straße auf einem Privatparkplatz abgestellt war. An dem Zweirad war ein lange abgelaufenes Versicherungskennzeichen aus dem Jahr 2010 angebracht.

Der Besitzer und Fahrer des Zweirads wurde schnell ermittelt. Da der 24-jährige Zweibrücker keine erforderliche Fahrerlaubnis besitzt, wird gegen ihn wegen mehrerer Straftaten ermittelt. Das Zweirad wurde zudem abgeschleppt, weil es gerichtlich eingezogen werden soll. Der junge Mann wird sich in naher Zukunft auf das Laufen beschränken müssen.