| 20:41 Uhr

Konzertvorschau
Fürbaß stellen neues Album vor

 Fürbaß stellen in der ACH-Eventhalle ihr neues Album Novemberglück vor.
Fürbaß stellen in der ACH-Eventhalle ihr neues Album Novemberglück vor. FOTO: Sebastian Schmidt
Zweibrücken. (ca) Drei Konzerte bietet das kommende Wochenende für musikbegeisterte Zweibrücker. Neben zwei Akustikshows im Irish Pub The Lucky Pint und der Bikerbar Route 66 feiert am Samstag die Zweibrücker Band Fürbaß das Release ihres neuen Albums in der ACH Eventhalle am Zweibrücker Flughafen. Von Christian Angel

Wie so oft startet das Konzertwochenende im Irish Pub. Im Lucky Pint ist am Donnerstagabend zum wiederholten Male der erfahrene Singer/Songwriter Memphis zu Gast. Der Gitarrist bringt eine Mischung aus eigenen Songs und Coverversionen aus Pop und Rock mit. Los geht es um 20 Uhr, der Eintritt ist frei.

Ein weiteres Akustikkonzert steht am Samstag im Route 66 auf dem Plan. Das Duo Nickel and Dime spielt hauptsächlich Rockklassiker, aber auch neuere Stücke finden sich auf der Setlist. Einlass ist hier ab 20 Uhr, der Eintritt beträgt sechs Euro.

Ebenfalls am Samstag feiert die Band Fürbaß das Release ihres neuen Albums „Novemberglück“. Die fünf Musiker um Sängerin Luise Ehrmanntraut gründeten die Band im Jahr 2009 und blicken bereits auf zwei Alben und viele gelungene Liveauftritte in der Region und in ganz Deutschland zurück. Ihr deutschsprachiger Poprock ist inspiriert von Künstlern wie Silbermond, Kettcar oder Milow. Als Support ist am Samstag „Voice of Germany“-Teilnehmer Philipp Leon dabei. Karten gibt es im Vorverkauf bei Tabak Bayer und im Café Pastis für acht Euro (ermäßigt sechs Euro) oder an der Abendkasse für zwölf Euro (ermäßigt zehn Euro). Einlass ist um 20 Uhr.