| 00:10 Uhr

Friedrich-Ebert-Straße: Einbruch in Café

Zweibrücken. Ein bislang unbekannter Täter hat in der Zeit von Samstag, 13 Uhr und Montag, fünf Uhr, an der Rückseite eines Cafés in der Friedrich-Ebert-Straße ein Fenster aufgehebelt und sich so Zugang in das Innere des Objektes verschafft. Dort durchsuchte er den Thekenbereich und ließ Bargeld mitgehen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 300 Euro

Zweibrücken. Ein bislang unbekannter Täter hat in der Zeit von Samstag, 13 Uhr und Montag, fünf Uhr, an der Rückseite eines Cafés in der Friedrich-Ebert-Straße ein Fenster aufgehebelt und sich so Zugang in das Innere des Objektes verschafft. Dort durchsuchte er den Thekenbereich und ließ Bargeld mitgehen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 300 Euro. redHinweise bitte an die Polizeiinspektion in Zweibrücken, unter Telefon (0 63 32) 97 60.