| 22:00 Uhr

Auf Outlet-Parkplatz
Frau verletzt: Autotür vom Winde verweht

Auf dem Parkplatz des Zweibrücker Fashion Outlets ist am Samstag gegen 15.45 Uhr „ein etwas kurioser Verkehrsunfall“ passiert, meldet die Polizei: Eine 23-jährige Saarbrückerin lief auf einem Fußgängerweg, als ein 52-jähriger Homburger in sein geparktes Auto einsteigen wollte.

Als die Fußgängerin in Höhe des Fahrzeuges lief, wurde die Fahrertür von dem starken Wind ruckartig aufgerissen und traf die Fußgängerin am Rücken. Durch den anschließenden Sturz verletzte sie sich leicht am Knie.

Hochwasser und Sturm sorgten im Zweibrücker Land, in ganz Rheinland-Pfalz und dem Saarland vor allem am Sonntag für etliche Einsätze von Feuerwehren, siehe Bericht Seite 12.