| 00:08 Uhr

Feuer auf Kreuzberg zerstört zwei Oldtimer: 100 000 Euro Schaden

Zweibrücken. Ein Brand hat in einer Halle auf dem Zweibrücker Kreuzberg zwei Oldtimer völlig zerstört und einen dritten beschädigt. Der Polizei war in der Nacht zum Mittwoch, kurz nach zwei Uhr, ein Brand in einer Halle in der Amerikastraße mitgeteilt worden. Feuerwehr und DRK wurden sofort alarmiert

Zweibrücken. Ein Brand hat in einer Halle auf dem Zweibrücker Kreuzberg zwei Oldtimer völlig zerstört und einen dritten beschädigt. Der Polizei war in der Nacht zum Mittwoch, kurz nach zwei Uhr, ein Brand in einer Halle in der Amerikastraße mitgeteilt worden. Feuerwehr und DRK wurden sofort alarmiert. Die ersten Ermittlungen der Zweibrücker Polizei führten zu dem Ergebnis, dass in der etwa 80 mal 22 Meter großen zweigeschossigen Halle Autos untergestellt waren. Zwei Oldtimer-Fahrzeuge brannten komplett aus, ein drittes teilweise, berichtete die Polizeidirektion Pirmasens gestern. Das Fachkommissariat der Pirmasenser Kriminalpolizei habe in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Zweibrücken die Ermittlungen aufgenommen. Zur Brandursache könne noch nichts gesagt werden. Die Gesamtschadenshöhe wird auf 100 000 Euro geschätzt. redZeugen des Geschehens werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Pirmasens, Telefon (0 63 31) 52 00 oder der Zweibrücker Polizei, Tel. (0 63 32) 97 60, in Verbindung setzen.