| 10:45 Uhr

Falsche Personalien hinterlassen

Zweibrücken. Ein Sachschaden von etwa 1000 Euro entstand am Freitagabend gegen 18 Uhr bei einem Unfall in der Bleicherstraße.

Nach Polizeiangaben hatte ein unbekannter Autofahrer einen geparkten Polo an der linken vorderen Stoßstange beschädigt. Anschließend schrieb er einen Zettel mit falschen Personalien, heftete diesen hinter die Windschutzscheibe und entfernte sich vom Unfallort.