| 23:47 Uhr

Fahrer rutscht in parkendes Auto und flüchtet

Zweibrücken. Ein bisher unbekanntes Fahrzeug kam am vergangenen Samstag gegen 19.30 Uhr auf der schneeglatten Fahrbahn ins Schleudern. In Höhe des Anwesens Nr. 34 rutschte es in einen parkenden VW Golf, teilte die Polizei mit. Der Fahrer flüchtete, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. redHinweise an die Polizei Zweibrücken, Tel

Zweibrücken. Ein bisher unbekanntes Fahrzeug kam am vergangenen Samstag gegen 19.30 Uhr auf der schneeglatten Fahrbahn ins Schleudern. In Höhe des Anwesens Nr. 34 rutschte es in einen parkenden VW Golf, teilte die Polizei mit. Der Fahrer flüchtete, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. redHinweise an die Polizei Zweibrücken, Tel. (0 63 32) 97 60