| 20:30 Uhr

So wirds Wetter
Erst regnerisch, dann teils sonnig

FOTO: SZ / Robby Lorenz
Zu Wochenbeginn befindet sich unsere Region im Bereich einer Luftmassengrenze, die sehr milde Luft im Süden von etwas kälterer Luft im Norden trennt. Im Bereich dieser Zone treten kräftige Regenfälle auf. Von Michael Agne

Am Dienstag erreicht uns ein Schwall Polarluft, welche die Schneefallgrenze wieder sinken lässt. Ab Wochenmitte sorgt ein Hochdruckgebiet zunächst für ruhigeres und mäßig-kaltes Wetter, bevor im Laufe des Wochenendes kräftige Tiefdruckgebiete voraussichtlich eine sehr ungemütliche Witterungsperiode einleiten.

Montag Zu Wochenbeginn halten sich kompakte, graue Schichtwolken, aus denen es teilweise länger andauernd regnet. Häufig fällt der Regen auch kräftig aus und lässt die Pegelstände deutlich anschwellen. In der Nacht zu Dienstag erreicht uns von Nordwesten kältere Luft und der Regen legt größere Pausen ein.

Dienstag Heute gibt es eine Mischung aus kurzen Auflockerungsphasen mit etwas Sonne und mächtigeren Haufenwolken. Gelegentlich treten Schauer auf. In der kälteren Luftmasse können sich wieder Schneeflocken und Graupelkörner  unter die Tropfen mischen. In der Nacht auf Mittwoch klart der Himmel zeitweise auf und es kann stellenweise leichten Frost geben.



Mittwoch Heute gibt es eine freundliche Mischung aus meist lockeren Wolkenfeldern und gelegentlichem Sonnenschein. Dazu bleibt es in der Regel trocken.

Donnerstag Nach Durchzug von lockeren Wolkenfeldern setzt sich im Tagesverlauf häufiger die Sonne durch. Es bleibt trocken. In der Nacht muss mit leichtem Frost gerechnet werden, tagsüber ändern sich die Temperaturen kaum.

Weiterer Trend Am Freitag bleibt es abgesehen von dichterer Wolken noch recht freundlich bei wenig geänderten Temperaturen. Der Samstag startet auch noch freundlich, bevor im Tagesverlauf bei auffrischendem Südwestwind Regenwolken aufziehen. Ab Sonntag geht es ungemütlich und windig weiter.

Wetterdaten fürs Zweibrücker Land Tiefsttemperatur in Grad Celsius: Montag 7 bis 10, Dienstag 1 bis 4, Mittwoch -2 bis 0, Donnerstag -2 bis 0. Höchsttemperatur in Grad Celsius: Montag 8 bis 11, Dienstag 4 bis 7, Mittwoch 4 bis 7, Donnerstag 4 bis 7. Niederschlagswahrscheinlichkeit in Prozent: Montag 95 bis 99, Dienstag 65 bis 75, Mittwoch 0 bis 10, Donnerstag 0 bis 5.