| 23:42 Uhr

Täter auf der Flucht
Einbruch in der Karlstraße

Zweibrücken. (red) In ein Anwesen in der Karlstraße sind Unbekannte eingebrochen. Entdeckt wurde die Tat nach Polizeiangaben am Freitagmorgen. Die bislang unbekannten Täter hatten sich durch die Balkontür Zutritt zum Anwesen veschafft, das Erdgeschoss durchsucht und die Geldbörse einer 50-jährigen Zweibrückerin entwendet. Insgesamt entstand ein Schaden von etwa 200 Euro.

(red) In ein Anwesen in der Karlstraße sind Unbekannte eingebrochen. Entdeckt wurde die Tat nach Polizeiangaben am Freitagmorgen. Die bislang unbekannten Täter hatten sich durch die Balkontür Zutritt zum Anwesen veschafft, das Erdgeschoss durchsucht und die Geldbörse einer 50-jährigen Zweibrückerin entwendet. Insgesamt entstand ein Schaden von etwa 200 Euro.

Die Polizeiinspektion Zweibrücken sucht Zeugen Tat. Tel. (0 63 32) 97 60 beziehungsweise E-Mail pizweibruecken@polizei.rlp.de.