| 20:22 Uhr

Zeugen gesucht
Einbrecher beim Tierschutzverein

Zweibrücken.  (red) Bislang unbekannte Täter sind zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen durch Aufhebeln eines Fensters in das Bürogebäude des Tierschutzvereins Zweibrücken in der Ernstweilertalstraße eingebrochen.

Dort entwendeten sie einen zweistelligen Bargeldbetrag und eine Tankkarte.

Die Polizeiinspektion Zweibrücken, Tel. (0 63 32) 97 60 beziehungsweise pizweibruecken@polizei.rlp.de, sucht Zeugen des Einbruchs.