| 21:31 Uhr

Polizeimeldung
Doppelte Fahrerflucht in der Innenstadt

Gleich zwei Fälle von Fahrerflucht beschäftigen die Polizei. In der Hofenfelsstraße wurde am Dienstag zwischen 21.15 und 1.15 Uhr am Anwesen 231 ein schwarzer 3er-BMW von einem unbekannten Fahrzeug an der rechten Ecke des Frontstoßfängers gestreift.

Es entstand Sachschaden von rund 300 Euro. Im zweiten Fall beschädigte ein noch unbekannter Autofahrer zwischen Dienstag, 17.30 Uhr, und Mittwoch, 7.15 Uhr, das auf dem Bürgersteig vor dem Haupteingang montierte Geländer des Kindergartens in der Wallstraße. Am Unfallort blieben Teile einer Rückleuchte zurück, anhand derer die Polizei Hinweise auf den Fahrzeugtyp erhofft.

Hinweise an die Polizei Zweibrücken, Tel. (0 63 32) 97 60.