| 20:05 Uhr

Leserbrief
Der Standort ist ideal

Kita an der Festhalle

Man kann den Zweibrücker Stadtrat nur beglückwünschen zur Entscheidung, die Kita auf dem Sportplatz hinter der Festhalle zu bauen. Dieser Standort ist ideal. Ringsum wohnen zahlreiche Familien mit Kindern. Auch sind in der Nähe mehrere Objekte, die von den größeren Kita-Kinder besichtigt werden können: Landgestüt, Rathaus, Festhalle etc. In den letzten Jahren hat sich Zweibrücken weiterentwickeln. Die neue Stadtspitze Wosnitza/Gauf lässt hoffen, das dies auch weiterhin so sein wird.

Michael Kleber, Contwig